Mitgliedsbeiträge werden 2014 angehoben

Während der Jahreshauptversammlung am 22. Februar 2013 beschloss der Städtepartnerschaftsverein Friedrichsdorf einstimmig eine Erhöhung der Jahresbeiträge ab dem 1. Januar 2014.

Erwachsene werden an Stelle von bisher 13 Euro dann 18 Euro zahlen. Der Beitrag für Schüler, Auszubildende und Studenten steigt von 6 auf 9 Euro, für Ehepaare und Familien von 21 auf 25 Euro.

„Seit der Umstellung auf den Euro vor über zehn Jahren haben wir die Beiträge nicht verändert“, sagte Vereinsvorsitzende Beate Pötzsch-Ahrens. „Wir werden das Geld für die Ausweitung unseres Angebots verwenden, beispielsweise Lesungen in Zusammenarbeit mit der Musisch Bildnerischen Werkstatt (siehe Ankündigung vom 11. Februar 2013) sowie die Suche nach einer weiteren Partnergemeinde“, erläuterte sie. Pro Monat zahle ein Erwachsener nun 1,50 Euro, dafür bekomme man mancherorts gerade mal noch eine Kugel Eis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.