Partnerschaft mit Bad Wimsbach wird 45 Jahre alt • Österreicher laden ein

Seulberger Wegweiser nach Bad Wimsbach (Foto: Arnold)

Vom 15. bis zum 18. August 2013 feiert die Partnergemeinde Bad Wimsbach in Österreich den 45. Geburtstag der Verschwisterung mit dem Friedrichsdorfer Stadtteil Seulberg. Alte und neue Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen.

Weil die Übernachtungsmöglichkeiten in Hotels und Pensionen allerdings begrenzt sind, ist zumindest eine teilweise Unterbringung in Privatquartieren notwendig.

Wer mitfahren möchte – per Bahn, Pkw-Fahrgemeinschaft oder je nach Anzahl der Mitreisenden eventuell auch per Bus – sollte sich möglichst bis zum 16. Juni bei Heinz Raab, dem stellvertretenden Vorsitzenden des Städtepartnerschaftsvereins für das Ressort Bad Wimsbach, melden – entweder telefonisch unter 0 61 72 / 7 96 38 oder per E-Mail unter wimsbach (at) staedtepartner-friedrichsdorf.de.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.