Stadtverordneter Atkinson im erweiterten Vorstand

Yves Atkinson (Foto: TSG Friedrichsdorf)

Der Seulberger Stadtverordnete Yves Atkinson (41, CDU) ist vom Friedrichsdorfer Stadtparlament in den erweiterten Vorstand des Städtepartnerschaftsvereins Friedrichsdorf entsandt worden. Er ist damit Nachfolger von Matthias Heinrich (CDU). Atkinson gehört dem Seulberger Ortsbeirat an, gleichzeitig ist er seit 2010 Vereinsvorsitzender der TSG Friedrichsdorf.

Eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger für die bisher vom Magistrat entsandte Birgit Wall-Höhn (Grüne) steht noch nicht fest. Nach Auskunft aus dem Rathaus wird die betreffende Person wegen eventueller Nachrücker erst in der ersten Sitzung des Magistrats bestimmt – nach der Sitzung des Parlaments am 16. September.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.