Houiller Partnerschaftsverein hat eine neue Präsidentin

Alexandra Carlier-Cadiou (Foto: privat)

Seit wenigen Wochen hat der Partnerschaftsverein in der Friedrichsdorfer Partnerstadt Houilles eine neue Präsidentin. Alexandra Carlier-Cadiou löste den langjährigen Präsidenten Joel Zani ab, der als Stellvertreter und Mitglied der Vereinskommunikation nun ins zweite Glied getreten ist.

„Ich fühle mich geehrt, die Nachfolge von Joel und vor ihm Dominique (Levet, Anm. d. Red.) antreten zu dürfen“, sagt die 54-Jährige, die sich selbst als „hyperaktiv“ bezeichnet. Carlier ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Abseits von Beruf  – sie ist Direktorin eines Unternehmens zur beruflichen Fortbildung – und dem Houiller Vereinsleben trifft sie sich gern mit ihren Freundinnen. Dem Partnerschaftsverein gehört sie seit 18 Jahren an. Ziele während ihrer Zeit als Präsidentin sind zusätzliche Projekte für Jugend, Kultur und Sport zwischen den Partnerstädten sowie die Gewinnung neuer Mitglieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.