Friedrichsdorfer Jugendliche spielen beim Europa-Konzert in Houilles

Nina Schlepper (Foto: Arnold)

Nina Schlepper (Foto: Arnold)

Ein Querflöten-Trio der Friedrichsdorfer Philipp-Reis-Schule mit Franziska Radke, Nina Schlepper und Sophie Brecht unter Leitung von Michael Hollenstein wird heute Abend beim Europakonzert in der neuen Houiller Musikschule aufspielen. Mit dabei als Beitrag aus der Hugenottenstadt sind auch Felicitas Lüneburg, Marcel Walter und Mikalai Zastsenski – ein Saxophon-Trio der Musikschule Friedrichsdorf. Klassische und moderne Stücke haben sie im Repertoire.

Auch Gäste und Musiker aus der englischen Partnerstadt Chesham werden erwartet. Für den Abend hat das das dortige Comité de Jumelage zudem eine Soirée mit Buffet, Tanz und Mummenschanz vorbereitet. Das Kostüm-Motto lautet „Die vier Jahreszeiten“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.