Bad Wimsbach-Neydharting / Österreich

Marktplatz von Bad Wimsbach Neydharting (Foto: Gemeindeverwaltung Bad Wimsbach)

Bereits 1968 knüpfte die damals noch selbständige Gemeinde Seulberg partnerschaftliche Bande zu Bad Wimsbach-Neydharting in Österreich.

Bad Wimsbach-Neydharting liegt eingebettet in das landschaftlich reizvolle Wimsbachtal, ca. 20 km entfernt von Gmunden am Traunsee. Die großen Nachbarstädte sind Linz und Wels.

In Bad Wimsbach-Neydharting zeugen viele Sehenswürdigkeiten von der rund neunhundertjährigen Geschichte des Ortes. Besonders sehenswert sind das Schloss, das Moorbad, die Hammerschmiede, das Georgskirchlein und die Villa Rustica.

Marktgemeindeamt Bad Wimsbach


Größere Kartenansicht