Chesham All Girls Band gewinnt südbritischen Regionalwettbewerb

Die Mädchen der Cheshamer All Girls Band jubeln über ihren Sieg (Foto: Tim Smith)

Die Mädchen der Chesham All Girls Band haben am 16. September 2012 den „South East Marching Band“ -Wettbewerb für sich entschieden. Sie setzten sich im Austragungsort Upminster gegen sieben konkurrierende Jugendkapellen durch, wie Leiter Tim Smith erklärte.

Nach Informationen der lokalen Zeitung „Chiltern Voice“ lagen die Mädchen im Alter zwischen 9 und 18 Jahren in fünf der insgesamt sieben Disziplinen nach Punkten vorn. Dazu gehören traditionell unter anderem das Können der Bläser und Trommler sowie die Fähigkeiten des Tambourmajors und das allgemeine Auftreten.

Die Chesham All Girls Band (www.cheshamallgirlsband.co.uk) war – naturgemäß in anderer Besetzung – bereits einmal für ein Konzert in Friedrichsdorf, das Smith noch in guter Erinnerung hat. Er hofft, dass die Gruppe die Reise in der Zukunft wiederholen kann.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.