Europakonzert mit Kravitz und Mozart • Klarinettisten aus Houilles • Eintritt frei

Nach ein bisschen Hin und Her über den besten Spielort werden junge Musiker aus der französischen Partnerstadt Houilles gemeinsam mit Friedrichsdorfer Musikschülern im Sitzungssaal des Rathauses die Instrumente erklingen lassen.

Beginn des Konzerts ist am Samstag, 10. März 2018,  um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Mit dabei sind die  Rockband „Colours unplugged“, ein Friedrichsdorfer Saxofon-Ensemble, ein Klarinetten-Quartett der Houiller Musikschule sowie die Big Band der Philipp-Reis-Schule.

Unter der Leitung von Kambiz Yaghmaei spielen „Colours unplugged“ Titel wie „A Night Like This“ (Caro Emerald) und „Ex´s & Oh´s“ (Elle King). Nicht nur klassisch kommt das Saxofon-Ensemble der Musikschule Friedrichsdorf um Mikalai Zastsenski daher, zum Programm gehört auch das Thema „Cantina Band“ aus dem Film „Stars Wars“. Das Klarinetten-Quartett der Musikschule Houilles wiederum präsentiert unter der Leitung von Frédérique Moine unter anderem „Pirates des caraïbes“ (Fluch der Karibik, Anm. d. Red.) von Klaus Badelt. Zum Abschluss des Konzerts betritt die „Dipper Street Band“ die Bühne – die Big Band der PRS unter Leitung von Andreas Graf. Titel wie „Fields of Gold“ (Sting) und „The Incredibles“ (Michael Giacchino) beschließen den Abend.

Hier finden Sie das vollständige Programm als PDF.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.